Cocktails mit Charme
Cocktails mit Charme
vom Barkeeper Christoph
Faires Essen
Faires Essen
aus Regionalen Produkten
Frühstück
Frühstück
aus frischen saisonalen Zutaten
Bewusst Essen
Bewusst Essen
einfach genießen

FAIR - ESSCAFÉ

in Bezug auf fairen Umgang mit den Früchten der Natur, den Menschen und als Zeichen für Vielfalt und Toleranz in allen Bereichen.

saisonal & regional

ökologisch

sozial gerecht

UNSERE TAGESGERICHTE VOM 26. März 2019

Unsere Speisen gibt es auch für den kleinen Hunger in kleineren Portionen!

Mittagsgerichte

Polentasuppe mit Kräuterseitlingen

€ 3.90

Erdäpfel-Lauch-Auflauf, grüner Salat, vegan, gf

€ 9.90

Würziges Hühnerfilet auf Blattspinat, Butterspätzle

€ 12.90

FAIR - COCKTAILBAR

im Sinne von Leichtigkeit, guter Atmosphäre und Wohlgefühl.

Leichtigkeit

Atmosphäre

Wohlgefühl

Christoph hat erst nach einer Ausbildung zum Bürokaufmann seine Liebe zu Cocktails entdeckt. Zwei internationale Barkeeperkurse in Thailand und Schweden inspirierten ihn bereits zu vielen tollen Eigenkreationen. Erfahrung sammelte er in verschiedenen Bars von Ost- bis West-Österreich! In seinem Sortiment finden sich auch Spirituosen aus Österreich und diese Mischung aus internationalen und heimischen Produkten ist ihm wichtig. Christoph ist, genauso wie seine Mutter Anna, gerne mit Menschen zusammen und arbeitet bevorzugt im Team.

Das Fair bietet die richtige Atmosphäre, um sich mit alten Freunden zu treffen oder neue Menschen kennenzulernen. Ein ungezwungenes Entspannen bei außergewöhnlichen Cocktails.

UNSERE PHILOSOPHIE

Das Fair als Ess-Café beschäftigt Menschen, die schwer am Arbeitsmarkt vermittelbar sind und Unterstützungsbedarf haben. In der Zusammenarbeit mit dem gesamten Team gewinnen speziell diese Mitarbeiterinnen Selbstwertgefühl, Freude an der Arbeit und finden wieder Sinn im Alltag!

Saisonal, regional, ökologisch & sozial gerecht einkaufen“, dieser Slogan des Foodcoop Krems, Krekoodel, ist uns aus dem Herzen geschrieben. Daher sind unsere Lieferanten zum großen Teil Bauern und Lebensmittelhandwerker aus der Region!

Bewusst leben – bewusst essen – bewusst genießen – Fair im Umgang mit den Menschen und der Natur – das ist unsere Vision!

TEAMARBEIT: Mario, unser Küchenchef, hat schon als Kind mit seinem Vater gekocht. Dort hat er die Liebe und Leidenschaft zum Experimentieren mit verschiedenen Lebensmitteln bekommen. Besonderen Spaß macht ihm das Zusammenstellen neuer Gerichte, um andere damit zu begeistern und glücklich zu machen!

Ricarda, unsere Frühstücksköchin, zaubert mit den bäuerlichen Grundprodukten herrliche Kombinationen für den Morgen und später!

Barbara, Julia, Manuela, Marianne, Rosi und Sandra ergänzen das Team perfekt! Wie die Farben des Regenbogens fügt jede und jeder eine bunte, fröhliche Einzigartigkeit hinzu und macht die Zusammenarbeit zur verbindenden Brücke! Jeder darf und soll so sein, wie er ist! Der Mensch steht bei uns im Vordergrund, ob als Mitarbeiter oder als Gast!

BEWUSST FAIR: Anna liebt die Menschen und ist immer für ein Plauscherl bereit (wenn es das volle Lokal zulässt!). Das hängt vielleicht damit zusammen, dass sie über zwei Jahrzehnte die Weinstube Aichinger und die Weingärtnerei Aichinger in Schönberg geführt hat. Bewusst zu leben, ihrer inneren Stimme zu folgen und die Freude mit anderen Menschen zu teilen, erfüllt sie mit Freude und Harmonie! Dass Christoph, ihr älterer Sohn, im Flair der Chef ist, macht sie stolz! Anna mag, abgesehen von Christophs tollen Cocktails, auch gerne ein Glas Wein – und hier insbesonders von Maximilian, ihrem jüngeren Sohn, der den Weg des Winzers eingeschlagen hat!

BEWUSST ESSEN: Die Morgensonne blinzelt in den Hof des Flair! Das ist genau der richtige Ort, um ein ausgedehntes, gemütliches und genussvolles Frühstück zu genießen! Und wenn das Wetter nicht mitspielt, verlegen wir das Frühstücken ganz einfach in unser wohliges Lokal! Atmen Sie tief durch im Flair – lassen Sie Stress und Hektik abfallen und ruhen Sie im Augenblick: bei einer herrlich duftenden Suppe oder einem anderen liebevoll zubereiteten Mittagsgericht – egal ob vegan, vegetarisch oder mit Fleisch. Unsere Mittagskarte ist klein aber fein, täglich wechselnd und immer frisch gekocht mit den Zutaten aus der Region!

DAS FLAIR ZUM MITNEHMEN: Heute ist gerade einmal nicht ihr Tag? Keine Sorge, da können wir gerne helfen, damit es wieder „ihr“ Tag wird! Mit einem Stück Kuchen oder Mousse, einer Tasse Tee von Sonnentor oder einem Espresso von Campus Kaffee schaut die Welt gleich schon wieder freundlicher aus und das Lächeln kommt von ganz alleine!

Alles vollgepackt mit Terminen oder anderweitig keine Zeit zum Kochen? Da können wir sehr gerne aushelfen – wir verpacken jedes unserer Gericht für Sie zum Mitnehmen! Oder noch besser: Sie nehmen sich gleich einen Behälter zum Auffüllen von zu Hause mit, denn so schonen wir gemeinsam die Ressourcen unserer Umwelt!

In unserem kleinen Verkaufsladen finden sich Marmeladen von Kräuter-Doris aus dem Waldviertel, Kräuterprodukte von Ricarda, Salze der Caritas-Tageswerkstätte Gföhl, und vieles mehr! Nicht zu vergessen unser liebes Maskottchen – das „Flair-Häubchen“ für das weiche Ei zum Sonntagsfrühstück! Denn am Sonntag machen wir auch mal Pause.

Damit Sie stets auf dem Laufenden sind, freuen wir uns über Ihre Anmeldung zum Newsletter. Sobald wir im Team gut eingearbeitet sind, werden wir auch Veranstaltungen mit Lieferanten organisieren, damit Sie sehen, wer hinter unseren Produkten steht und menschliche Begegnungen uns immer wichtig sind!

Abonnieren Sie unseren Newsletter!